Autor Thema: Neu hier :)  (Gelesen 512 mal)

Offline Anna

  • Absoluter Anfänger
  • *
  • Beiträge: 2
Neu hier :)
« am: November 25, 2017, 13:57:03 nachm. »
Hallo,
das Forum wirkt nach Außen hin etwas ausgestorben, hoffe, dass sich mein Eindruck täuscht!
Ich bin Anna, lebe in der Schweiz und möchte mit meinem Mann die Bouzouki erlernen, evtl. dazu die tin whistle.
Da wir niemanden kennen, der diese Instrumente spielt, habe ich mich hier angemeldet, da wir viele Fragen haben.
Welche Art von Bouzouki ist empfehlenswert, welche Tonlage der Whistle passt zur Bouzouki, was für Lernmaterial gibt es usw.
Wir sind voller Motivation und würden am liebsten jetzt schon starten!
LG, Anna

Offline alexanderaegina

  • Absoluter Anfänger
  • *
  • Beiträge: 2
    • Alexander Spitzing, Bouzouki und Oud-Spieler, Komponist und Musiklehrer
Re: Neu hier :)
« Antwort #1 am: März 12, 2018, 10:04:54 vorm. »
Hallo
Ich bin Alexander. ich lebe in Griechenland als Musiker und Musiklehrer.
Ich bin neu im Forum und hoffe Dir helfen zu können, auch wenn Deine Frage etwas länger hehr ist.
Um Dich für einen Bouzoukityp zu entscheiden hast Du eigentlich nur zwei Möglichkeiten.
1. Mit Drei Doppelsaiten, meistens DAD gestimmt
2. Mit vier Doppelsaiten, fast immer CFAD gestimmt
Der ersteTzp ist älter und wird von vielen als das authentische Bouzouki angesehen. Es wird hauptsächlich in der Rebetiko Musik gespielt. Es gigt aber einige möglichkeiten mit der Stimmung des Instrumentes zu experimentieren.
Beim zweiten Typ geht das natürlich auch, ist aber problematischer, weil meistens das Instrumen selbst nicht viel höhere Saitenspannung aushält.
Fürs erste alles Gute
Alexander


 

Powered by EzPortal